Überkopf-Signalisation mit Berghaus TOP-LED

Gerade bei Tagesbaustellen auf mehrspurigen Straßen und Autobahnen ist es für eine sichere Verkehrsführung wichtig, Verkehrsteilnehmer deutlich auf die geänderte Situation und bevorstehende Baumaßnahme aufmerksam zu machen. Leider werden temporäre Beschilderungen und selbst mobile LED-Vorwarntafeln, die am rechten Fahrbahnrand stehen, oft übersehen, da sie durch vorbeifahrenden Schwerlastverkehr abgedeckt werden.

Die Überkopf-Signalisation des mobilen LED-Vorwarners „Berghaus TOP-LED“ mit Auslegerarm macht lichtstark mit LED-Technik und in sechs Meter Höhe über der Fahrbahn aktiv auf die vorausliegende Gefahrenstelle aufmerksam. So werden auch Verkehrsteilnehmer auf der linken und mittleren Fahrbahn gewarnt, deren Sicht auf die herkömmliche Vorwarntafel auf dem Seitenstreifen durch rechtsfahrende LKW verdeckt ist. Die Überkopf-Warnung erfolgt über große Entfernung, weithin sichtbar über die Dächer der LKW hinweg, was sich positiv auf die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer und das Arbeitspersonal an der Gefahrenstelle auswirkt.

Zusätzlich zur seitlichen LED-Vorwarntafel können auf der großen, quer angebrachten Überkopf-LED-Tafel vielfältige Verkehrszeichen, Texte, Informationen und bewegte Animationen wiedergegeben werden.

Wie von mobilen Berghaus LED-Vorwarntafeln gewohnt, steht dem Anwender direkt am Gerät oder der Funkfernbedienung eine große Bibliothek zur Verfügung, die einfach mit selbst erstellten Texten, Symbolen und Animationen ergänzt werden kann. Bei Berghaus TOP-LED kann die komplette Fläche der durchgehenden Überkopf-LED-Tafel genutzt werden, was eine Signalisierung auch für mehr als nur zwei Fahrspuren möglich macht.

Der mobile Überkopf-Vorwarner TOP-LED ist auf einem feuerverzinkten Fahrgestell mit Auflauf- und Feststellbremse aufgebaut. Serienmäßig verfügt der Tandem-Anhänger über eine höhenverstellbare Zug-deichsel mit auswechselbarer DIN-Öse sowie einer Kugelkopf-Zugeinrichtung. So kann TOP-LED wahlweise von PKW oder LKW zum Einsatz gebracht werden. Der Anhänger ist mit einer automatischen Spannungserkennung (12/24V) ausgestattet und entsprechende Anschlussadapter werden mitgeliefert.

Das Aufrichten und Absenken der Überkopf-LED-Tafel erfolgt mit einer hydraulischen Hebe- und Senkvorrichtung. Eine Notbedienung ermöglicht zudem ein manuelles Absenken und Einfahren von Turm und Ausleger. Ebenfalls hydraulisch gesteuerte Stützen sorgen für ein schnelles und sicheres Aufstellen am Einsatzort. Die Standsicherheitsprüfung bis 85 km/h Windgeschwindigkeit wurde nachgewiesen.

Die hintere und die Überkopf-LED-Anzeigetafeln sind mehrfarbig und lichttechnisch gemäß EN 12966 geprüft. Auf Wunsch sind die Leuchtdioden der Anzeigetafeln auch in RGB-Ausführung lieferbar. Durch additives Mischen der drei Grundfarben (Rot, Grün und Blau) steht eine wesentlich größere Farbpalette zur Verfügung, was dem Anwender eine noch vielfältigere Auswahl an Verkehrszeichen, Texten und Symbolen bietet.

Für stets gute Wahrnehmung sorgt die automatische Lichtstärkeanpassung an die Umgebungshelligkeit. Rechts und links über der oberen LED-Anzeigetafel ist weithin sichtbar zudem eine BASt-geprüfte LED-Zweifach-Warnlichtanlage angebracht.

Die Bedienung des Berghaus TOP-LED ist einfach und kann intuitiv direkt am eigenen Steuergerät der LED-Vorwarntafel oder auch mit der optionalen Funkfernbedienung mit hintergrundbeleuchtetem grafischen LCD-Display und aktiver Rückmeldung erfolgen.

Alle Verkehrszeichen, Piktogramme, Symbole und Schriften, auch als bewegte Laufschrift, werden im Bitmap-Bildformat gespeichert und können individuell vom Anwender selbst am PC erstellt werden.

Die hierzu notwendige, leicht verständliche Editiersoftware in deutscher Sprache und das USB 2.0-Schnittstellenkabel zur Programmierung gehören bei Berghaus serienmäßig zum Lieferumfang.

Eine Auswahl der wichtigsten Verkehrszeichen, Texte und animierten Grafiken sind bereits ab Werk vorprogrammiert. So kann TOP-LED sofort zum Einsatz gebracht werden.

Das geräumige Akkuabteil im Fahrgestell des Anhängers bietet ausreichend Platz für vier Akkus und das vollautomatische Ladegerät. Im Akkuabteil kann auch die optionale Funkfernbedienung über Nacht aufbewahrt und gleichzeitig wieder einsatzbereit aufgeladen werden. Akkuabteil und Hydraulikkasten sind aus Edelstahl gefertigt.

Mit dem mobilen Überkopf-Vorwarner TOP-LED von Berghaus warnen Sie Verkehrsteilnehmer rechtzeitig und weithin sichtbar, auch über die Dächer von LKW-Kolonnen hinweg, vor Tagesbaustellen, Einsatz- und Gefahrenstellen bei Verkehrsunfällen und temporär geänderten Verkehrsführungen.

Der Einsatz des TOP-LED mit seinen lichtstarken LED-Anzeigetafeln hoch über der Fahrbahn trägt aktiv zur Sicherung von Verkehrsteilnehmern und Arbeitspersonal an Bau- und Gefahrenstelle bei.


Die Überkopf-Signalisation des mobilen LED-Vorwarners „Berghaus TOP-LED“ mit Auslegerarm macht lichtstark mit LED-Technik und in sechs Meter Höhe über der Fahrbahn aktiv auf die vorausliegende Gefahrenstelle aufmerksam.
Überkopf-Signalisation des mobilen LED-Vorwarners „Berghaus TOP-LED“