Berghaus-News

Ausgabe 57 ⋅ März / April 2018

Bald ist es so weit und die Intertraffic 2018 in Amsterdam beginnt. An unserem Messestand zeigen wir wieder innovative Produkte für Verkehrssicherung und freuen uns sehr auf ein nettes Wiedersehen mit Ihnen und auf viele interessante Gespräche.

Es freut uns, dass auch in diesem Jahr die AVS-Gruppe weiter wachsen wird. So erhielt die AVS im Januar den Auftrag für die Verkehrssicherung des neuen ÖPP-Projekts A10 / A24 in Brandenburg. Auf einer Länge von insgesamt 65 km werden die Autobahnen sechsstreifig ausgebaut und saniert. Für den Auftakt zu dieser großen Baumaßnahme werden über 35 km Schutzwände montiert und über 300 km Markierungen verlegt. Die gesamten Arbeiten sollen etwa 4,5 Jahre dauern. Aus diesem Grund werden wir in Brandenburg auch eine neue Niederlassung der AVS Mellingen gründen.

Themen in dieser Ausgabe:

  • ProTec-Familie
  • Vorwarn- und Absperrtafeln
  • Mobile Ampeltechnik
  • Produktkatalog 2018 / 2019
  • AVS Verkehrssicherung
  • F.V.S. wird zu AVS Nürnberg
  • Redesign Websites